Bitte kurz um Geduld

Menu

+43 1 533 68 76-0

office@voewa.at

Rechtliches

HomeImpressumRechtliches
HomeImpressumRechtliches

Datenschutz

Datenschutzerklärung

Die vorliegende Datenschutzerklärung bezieht sich auf die Webseite unseres Verbandes. Datenschutz und Transparenz gegenüber unseren Mitgliedern ist für uns oberstes Gebot. Vertraulichkeit und Verschwiegenheit im Umgang mit Ihren Daten gegenüber Dritten ist für uns selbstverständlich.

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten in unserem Mitgliederstamm zur Verrechnung des Mitgliedsbeitrags sowie zur Übermittlung von Informationen zu Veranstaltungen und Vereinsaktivitäten sowie in einzelnen Fällen zur direkten zweckgebundenen Kontaktaufnahme durch unsere Vereinsfunktionäre. Hierzu werden insbesondere Vor- und Zuname, Geschlecht, Titel, Geburtsdatum, Postadresse und Telefonnummer sowie die Email-Adresse gespeichert. Besondere schutzbedürftige Daten, wie beispielsweise die Zugehörigkeit zu einer Glaubensgemeinschaft oder Informationen zur ethnischen Herkunft werden durch unseren Verband weder gespeichert noch verarbeitet.

Wir erhalten diese Daten persönlich zur Verwendung innerhalb dieses Verarbeitungsrahmens und kommen damit Ihrem Interesse zur Registrierung als Mitglied unseres Verbandes sowie zur Anmeldung zu Veranstaltungen und zur Übermittlung von Informationen zu Veranstaltungen nach.

Eine Weiterleitung an Dritte findet ausschließlich zur Speicherung und Verwaltung dieser Daten bei "cix internet services", Inkusstraße 1-7, A-3400 Klosterneuburg statt, welcher als Auftragsdatenverarbeiter gem. Art. 28 DSGVO gilt.

Der Verband übernimmt keine Haftung für den Aufruf externer Links auf die Webseiten Dritter. Davon ausgenommen ist die Einbindung von Youtube und Google Maps. Hierbei wird der Benutzer darüber informiert, dass er externe Seiten des Anbieters Google öffnet und etwaig persönliche Daten übertragen werden.

Welche Rechte besitzen Sie?

Neben dem Recht auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten raumt Ihnen die DSGVO eine Reihe weiterer Rechte ein, die wir hier kurz darstellen wollen.

Recht auf Information
Sie haben das Recht, auf Ihre eigenen personenbezogenen Daten zuzugreifen. Dies können Sie dadurch bewerkstelligen, indem Sie sich mit Ihren Benutzerdaten in unserem System anmelden. Sie erhalten dann eine Übersicht über alle in unserem System gespeicherten persönlichen Daten. Sie können Ihre Daten jederzeit selbst ändern. Wenn Sie dies wünschen, senden wir Ihnen gerne eine Kopie Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu. Das Einverständnis zur Verarbeitung Ihrer Daten wird in unserem System dokumentiert und gespeichert.

Recht auf Datenübertragbarkeit
Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, um diese beispielsweise für die Mitgliedschaft in einer anderen Organisation an diese zu übertragen.

Recht auf Berichtigung
Sie haben das Recht auf die Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten, sollten diese fehlerhaft erfasst worden sein oder nicht mehr aktuell sein. Sie können Ihre Daten jederzeit selbst ändern, indem Sie sich mit Ihren Benutzerdaten in unserem System anmelden. Sollten Sie dies wünschen, nehmen wir die Korrektur der Daten jederzeit sehr gerne für Sie vor.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten zu verlangen, falls die bei uns verarbeiteten personenbezogenen Daten fehlerhaft sind oder Sie keine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten gegeben haben. Sollten Sie der Meinung sein, dass wir die Daten in der uns bereitgestellten Form nicht mehr weiter benötigen oder Sie einen Widerspruch gegen die weitere Verwendung der Daten eingelegt haben, können Sie ebenfalls die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, sofern dies nicht gesetzlichen Aufbewahrungsfristen widerspricht.

Recht auf Benachrichtigung
Der Verband hat die Verpflichtung, Sie innerhalb von 72 Stunden darüber zu informieren, sollte eine unerlaubte Verwendung oder ein unerlaubter Zugriff auf Ihrer Personendaten festgestellt worden sein.

Recht auf Einspruch gegen Direct-Marketing
Sie haben das Recht, Einspruch gegen die Verwendung Ihrer Daten zu Zwecken des Direct-Marketing einzulegen. Davon bleibt die Übersendung von Vereins-Informationen ohne Marketing-Zweck unberührt.

Recht auf Vergessen
Sollten Sie die Mitgliedschaft in unserem Verband beendet haben, so haben Sie das Recht auf die Löschung Ihrer Personendaten, sofern nicht gesetzliche Aufbewahrungsfristen etwas anderes vorgeben. Ihre Personendaten werden nach Beendigung der Mitgliedschaft gelöscht und können von anderen Mitgliedern und Funktionären unseres Verbandes nicht mehr eingesehen werden. In Datensicherungen (Backups) befindliche Daten werden im Zuge unseres Backup-Zyklus zuerst eingeschränkt und dann ebenfalls endgültig gelöscht.

Ihre Rechte können Sie jederzeit schriftlich unter Beilage einer Kopie eines amtlichen Lichtbildausweises am Postweg oder mittels Email geltend machen:

Datenschutzbeauftragter
xxxx xxxxxx
1010 Wien, Teinfaltstraße 1/12
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Selbstverständlich haben Sie auch die Möglichkeit, das Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde wahrzunehmen, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen geltendes Recht verstößt (Art. 77 DSGVO). Sie können dieses Recht bei einer Aufsichtsbehörde in dem Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes geltend machen. Die zuständige Aufsichtsbehörde in Österreich ist die Österreichische Datenschutzbehörde, Wickenburggasse 8, 1080 Wien.

Datenverarbeitung durch den VÖWA

Personenbezogene Daten unserer Mitglieder oder unserer Gäste werden ausschließlich zum Zwecke der Mitgliedschaft, zur Verwaltung von Ameldungen zu unseren Veranstaltungen sowie zur Verrechnung verwendet. Eine andere Verwendung findet nicht statt. Personenbezogene Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Funktionäre des VÖWA verwenden die Daten zu diesem Zweck ausschließlich gegen die Unterzeichnung einer Datenschutzvereinbarung und Vertraulichkeitserklärung. Hierzu werden insbesondere Vor- und Zuname, Geschlecht, Titel, Geburtsdatum, Postadresse und Telefonnummer sowie die Email-Adresse gespeichert. Besondere schutzbedürftige Daten, wie beispielsweise die Zugehörigkeit zu einer Glaubensgemeinschaft oder Informationen zur ethnischen Herkunft werden durch unseren Verband weder gespeichert noch verarbeitet. Die Eingabe von personenbezogenen Daten durch Mitglieder und Gäste unseres Verbandes auf unserer Webseite erfolgt selbstverständlich über eine verschlüsselte Datenverbindung.

Verwendung von Cookies

Wir verwenden Cookies ausschließlich dazu, um unseren Mitgliedern sowie den Besuchern unserer Webseite ein optimales Benutzererlebnis garantieren zu können. Google Analytics zur Analyse eines persönlichen Benutzerverhaltens verwenden wir bewusst nicht. Neben einigen technischen Cookies, welche die Funktionalität unserer Webseite verbessern, verwenden wir ausschließlich Cookies, welche die Präferenz der Benutzer speichern, um sich deren Wünsche im Hinblick auf die Spracheinstellungen oder der Cookie-Präferenzen zu merken. Außerdem verwenden wir statistische Cookies, welche auf einer anonymisierten Ebene die Darstellung des Besucherstroms unserer Webseite ermögliche, um unsere Inhalte der Nachfrage auf unserer Webseite abstimmen zu können. Ein persönliches Benutzerverhalten analysieren wir nicht.

Cookies

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrem Gerät gespeichert werden, um dieses eineindeutig zu identifizieren. Diese helfen einerseits die Navigation und Nutzung von Diensten zu verbessern. Andererseits können diese eingesetzt werden, um Ihre Präferenzen zu erkennen und Werbung zu personalisieren.

Speicherdauer von Cookies

Die Speicherdauer von Cookies hängt davon ab, ob es sich um „Session“- oder „Persistent“-Cookies handelt. Session-Cookies bleiben solange auf Ihrem Gerät, bis Ihr Browser geschlossen wird. Persistent-Cookies verbleiben auf Ihrem Gerät, bis diese ablaufen oder gelöscht werden.

Arten von Cookies

Technische Cookies sind Cookies, die für die ordnungsgemäße Funktion einer Webseite erforderlich sind. Präferenz-Cookies werden verwendet, um Ihre getätigten Einstellungen und Präferenzen wiederzuerkennen. Analyse-Cookies werden eingesetzt, um das allgemeine Benutzerverhalten und somit die Nutzung einer Webseite besser zu verstehen. Marketing-Cookies ermöglichen es, personalisierte Werbung anzuzeigen und die Wirksamkeit von Werbekampagnen zu messen.

Social Media

Der Verband verlinkt von seiner Seite auf gängige Social Media Portale zur Vernetzung mit seinen Mitgliedern sowie zur Verbreitung aktueller Beiträge und Terminen zu Veranstaltungen. Hierbei können Daten des Benutzers bei seinem Aufruf der jeweiligen Social Media Plattformen an die Betreiber dieser Plattformen übermittelt werden. Diese Daten können durch die jeweiligen Plattformen auch außerhalb der Europäischen Union verarbeitet werden. Seitens unseres Verbandes werden hierbei keinerlei persönliche Daten gespeichert oder analysiert. Durch den Aufruf des jeweiligen Social Media Portals akzeptiert der Benutzer die Datenschutzeriklärung des jeweiligen Betreibers, auf welchen wir lediglich verlinken. Wir möchten Ihnen hier die Verlinkungen auf die jeweiligen Datenschutzerklärungen der unterschiedlichen Social Media Portale anführen:

LinkedIn:
LinkedIn Ireland Unlimited Company Wilton Place, Dublin 2
https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy

Xing:
(XING AG, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg
https://privacy.xing.com/de/datenschutzerklaerung

Twitter:
Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA https://twitter.com/de/privacy

Facebook:
Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2 https://www.facebook.com/about/privacy/

YouTube und Google:
Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 https://policies.google.com/privacy

Flickr:
Verizon Media, Customer Care, 701 First Avenue, Sunnyvale, CA 94089
https://www.flickr.com/help/privacy

Google Maps

Unser Verband integriert Komponenten von Google Maps auf seiner Webseite. Google Maps wird betrieben von Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Bevor Sie auf unserer Webseite Inhalte öffnen, die eine Google-Map enthalten, werden Sie nochmals explizit um Ihre Einwilligung gebeten, die Map anzeigen zu dürfen. Davor werden keinerlei Daten an Google übertragen. Durch die Bestätigung zum Öffnen der Map erhält Google davon Kenntnis, auf welcher Seite unserer Webseite Sie sich gerade befinden. Sollten Sie gleichzeitig in Ihrem Google-Account eingeloggt sein, werden die gesammelten Informationen Ihrem Account zugeordnet. Die Datenschutzerklärung von Google können Sie einsehen unter:
https://policies.google.com/‌privacy?‌hl=‌de

Youtube

Unser Verband integriert Komponenten von Youtube auf seiner Webseite. Youtube wird betrieben von der YouTube LLC, 901 Cherry Avenue, San Bruno, CA 94066, USA. Hierbei handelt es sich um ein mit Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, verbundenes Unternehmen. Bevor Sie auf unserer Webseite Inhalte öffnen, die ein Youtube-Video enthalten, werden Sie nochmals explizit um Ihre Einwilligung gebeten, das Youtube.Video öffnen zu dürfen. Davor werden keinerlei Daten an Youtube übertragen. Durch die Bestätigung zum Öffnen des Youtube Videos erhält Google und Youtube davon Kenntnis, auf welcher Seite unserer Webseite Sie sich gerade befinden. Sollten Sie gleichzeitig in Ihrem Youtube-Account eingeloggt sein, werden die gesammelten Informationen Ihrem Account zugeordnet. Weitere Informationen zu Youtube finden Sie unter
https://www.youtube.com/yt/about/de/.
Die Datenschutzerklärung von Youtube können Sie einsehen unter: 
https://policies.google.com/‌privacy?‌hl=‌de

Veranstaltungen

Teilnahme an Veranstaltungen

Die Teilnahme an Veranstaltungen ist für Mitglieder in der Regel kostenlos. Sollten für Mitglieder oder Gäste Teilnahmegebühren eingehoben werden, so wird dies ausdrücklich gesondert in der Ankündigung der Veranstaltung vermerkt. Eine Teilnahme ist nur bei vorheriger Online-Anmeldung möglich. Der Teilnehmer erhält nach seiner Anmeldung eine Anmeldebestätigung an seine angegebene Emailadresse übermittelt. Die Emailadresse wird ausdrücklich nur zur Übersendung der Anmeldebestätigung sowie zur Information über die Veranstaltung verwendet. Ohne die Angabe einer korrekten Emailadresse ist eine Anmeldung über das elektronische Anmeldeformular nicht möglich. Bitte informieren Sie uns bis spätestens fünf Werktage vor der Veranstaltung mittel Email (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder Telefon (+43 1 5336876-0), wenn Sie Ihre Anmeldung stornieren möchten. Bei Nichterscheinen ohne vorherige Abmeldung können Sie von der Teilnahme an weiteren Veranstaltungen ausgeschlossen werden.

Zielgruppe unserer Veranstaltungen

Die Zielgruppe unserer Veranstaltungen sind Mitglieder unseres Verbandes und deren Gäste sowie leitende Angestellte und das Management der Privatwirtschaft und des öffentlichen Sektors. Die Reihung zur Teilnahme an der Veranstaltung kann bei Überbuchung nach der Zielgruppe erfolgen. Ist die Veranstaltung bereits ausgebucht, so kann es geschehen, dass Sie nach Ihrer Anmeldung auf eine Warteliste gesetzt werden und die Teilnahme erst nach Freiwerden eines Platzes bestätigt werden kann. Der Rechtsanspruch zur Teilnahme an unseren Veranstaltungen und zur Bewirtung ist ausgeschlossen, es sei denn, der Teilnehmer hat im Voraus für die Teilnahme an der Veranstaltung und für die Bewirtung bezahlt. 

Haftungsausschluss

Mit der Teilnahme an der Veranstaltung unterwirft sich der Teilnehmer den Anweisungen der Funktionäre unseres Verbandes. Bei einem ungebührlichen Verhalten kann der Teilnehmer von der Veranstaltung verwiesen werden. Weder der Veranstalter noch seine Partner haften für abhanden gekommene Garderobe oder Wertgegenstände.Abhängig von der jeweiligen Örtlichkeit der Veranstaltung sind etwaige Garderobegebühren selbst zu entrichten. Der Verband und seine Partner haften nicht für Sachschäden oder Schäden an der Gesundheit, die sich der Teilnehmer beim Verzehr des Buffets oder der Einnahme von Getränken selbst zufügt oder die ihm durch Dritte zugefügt werden, sofern diesen nicht grobe Fahrlässigkeit nachgewiesen werden kann. Der Verband haftet nicht für etwaige Unfälle, welche in den Räumen und während der Abhaltung der Veranstaltung geschehen, sofern diesem nicht grobe Fahrlässigkeit nachgewiesen werden kann. In den Veranstaltungsräumlichkeiten gilt absolutes Rauchverbot. Ein Zuwiderhandeln stellt einen Verstoß gegen die Hausordnung dar. Etwaige daraus entstehende Schadensersatzansprüche werden an den Teilnehmer abgewälzt.

Persönlichkeitsrechte

Während der Veranstaltung können Bilder und Videos zur Dokumentation der Veranstaltung erstellt werden. Der Besucher erklärt sich durch seine Anmeldung an der Veranstaltung mit der Veröffentlichung von Bildern seiner Person einverstanden, es sei denn, dies wird durch den Besucher schriftlich vor Veranstaltungsbeginn untersagt. Nach der Veranstaltung kann eine Teilnehmerliste mit den Vor- und Zunamen sowie dem Namen des Unternehmens oder der Organisation der Teilnehmer veröffentlicht werden. Zuseher etwaiger Live Streams dürfen die Übertragung weder aufzeichnen noch verändern oder ohne vorheriger Rücksprache an Dritte weitergeben. Das Auflegen von Prospekt- und Werbematerial ist ohne vorherige Zustimmung durch unsere Funktionäre untersagt. Für das Auflegen von Prospekt- und Werbematerial ohne vorherige Zustimmung wird nach der Veranstaltung eine Pauschalgebühr von Euro 300 (netto exklusive MWSt.) in Rechnung gestellt.